Die Schnellzugriffsleiste von Word ist die perfekte Ergänzung zum Menüband. Sie bietet jederzeit Zugriff auf wichtige Befehle, die Du mit einem Mausklick ausführst.

Autorenbild Muhammed Canbaz

Von Muhammed Canbaz
MS Office Operator
Tel. +49 421 365115 0
canbaz@wirliebenoffice.de

Schnellzugriffsleiste in MS Word anpassen

Die Schnellzugriffsleiste von MS Word ist die perfekte Ergänzung zum Menüband. Sie bietet jederzeit Zugriff auf wichtige Befehle, die Du mit einem Mausklick ausführst. Der Clou: Du kannst die Schnellzugriffsleiste beliebig anpassen. Das vereinfacht die Bedienung von Word ungemein.

Standardmäßig zeigt Word über dem Menüband nur eine kleine Anzahl an Symbolen an, beispielsweise die Funktion „Speichern“. Das lässt sich ändern! Um die Schnellzugriffsleiste anzupassen, gehst du in allen Word-Versionen ab Word 2007 folgendermaßen vor:

Icon 01

„Weitere Befehle“ öffnen

Klicke zunächst neben der Schnellzugriffsleiste auf das kleine Pfeilsymbol. Im nun aufklappenden Menü klickst Du auf den Eintrag „Weitere Befehle…“

Icon 02

Befehle für die Schnellzugriffsleiste auswählen

Word öffnet nun die Word-Optionen. Auf der rechten Seite siehst Du die aktuell in der Schnellzugriffsleiste verfügbaren Befehlen. Links siehst Du Word-Befehle, die Du auf die Leiste platzieren kannst. Um das zu tun, markiere das gewünschte Kommando auf der linken Seite und klicke dann auf „Hinzufügen“. Die Reihenfolge der Befehle auf der Leiste kannst Du über die Pfeile anpassen.

Icon 03

Befehle aus der Schnellzugriffsleiste entfernen

Natürlich kannst du auch Befehle aus der Schnellzugriffsleiste entfernen. Markieren dazu auf der rechten Seite den entsprechenden Eintrag und klicke auf „Entfernen“.

 

Icon 04

Alle Word-Befehle anzeigen

Standardmäßig listet Word nur die statistisch am häufigsten Befehle auf. Du kannst aber auch exotische Word-Kommandos wie das Einfügen eines Frames oder die Ausrichtung von Objekten auf der Seite per Schnellzugriff erledigen. Öffne dazu das Dropdown-Menü „Befehle auswählen“ und klicke auf „Alle Befehle“. Word listet nun sämtliche verfügbaren Befehle auf. Im gleichen Menü könnt Ihr auch Eure Makros auf die Schnellzugriffsleiste legen.

Icon FAQ

FAQ zu Word-Vorlagen

Du hast Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft Word? In unserem FAQ findest Du Antworten.

Mehr erfahren

Icon 05

Für alle oder nur für ein Dokument anpassen

Du brauchst bestimmte Befehle nur für das aktuelle Dokument? Dann öffne das Dropdown-Menü „Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen“ und Stelle es auf das aktuelle Dokument um. Mit der Standardeinstellung „Für alle Dokumente“ gelten die Änderungen dauerhaft.

Icon 06

Änderungen exportieren oder zurücksetzen

Wenn du die angepasste Menüleiste auf einen anderen Computer übertragen möchtest, ist das ebenfalls kein Problem: Nutze dazu die Schaltfläche „Importieren/Exportieren“. Hier kannst Du die Menüleiste als Datei exportieren oder eine bestehende Leiste importieren. Du willst wieder zur Standard-Symbolleiste zurück? Dann nutze die Schaltfläche „Zurücksetzen“.

Icon 07

Änderungen an der Schnellzugriffsleiste übernehmen

Bist du mit den Änderungen an der Menüzugriffsleiste zufrieden? Dann genügt ein Klick auf „Ok“, um das Fenster zu schließen. Auf diese Weise hast Du die am häufigsten verwendeten Word-Befehle ständig im Blick und erreichst sie mit einem Mausklick.

Video-Tutorial Word "Schnellzugriffleiste anpassen": Screenshot "Änderungen an der Schnellzugriffleiste"

Du brauchst Hilfe beim Hinzufügen der Registerkarte „Entwicklertools“? Wir zeigen Dir, wie Du sie in die Menüleiste hinzufügst.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen Word-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.