Du willst die Inhalte Deines Word-Dokuments vor fremden Blicken schützen? Mit Word kannst Du Dokumente mit einem Kennwort schützen.

Autorenbild Rebecca Golieberzuch

Von Rebecca Golieberzuch
Microsoft Office Specialist
Tel. +49 421 365115 0
golieberzuch@wirliebenoffice.de

So schützt Du Deine Word-Dokumente mit einem Kennwort

Du willst die Inhalte Deines Word-Dokuments vor fremden Blicken schützen? Kein Problem! Word bietet die Möglichkeit, die Dateien mit einem Passwortschutz zu versehen. Wer das Kennwort nicht korrekt eingibt, kann die Inhalte dann nicht mehr sehen.

Wenn Du ein Passwort für Word-Dokumente vergibst, verschlüsselt Word außerdem den Inhalte des Dokuments. Er lässt sich dann auch nicht mehr mit anderen Programmen auslesen. Kurzum: Kein Kennwort – kein Zugriff. So gehst Du dabei vor:

Icon 01

Dialog „Speichern unter“ aufrufen

Wechsel auf die Registerkarte „Start“ und klicke in der Gruppe „Bearbeiten“ auf die Schaltfläche „Ersetzen“. Word öffnet nun das Dialogfenster „Suchen und Ersetzen“.

 

Icon 02

Schutzkennwort zum Öffnen vergeben

Navigiere im Speichern-unter-Dialog zum gewünschten Speicherort und vergib einen Namen für das Dokument. Anschließend klickst Du auf die Schaltfläche „Tools“ und wählst im Dropdown-Menü den Befehl „Allgemeine Optionen…“.

Icon FAQ

FAQ zu Word-Vorlagen

Du hast Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft Word? In unserem FAQ findest Du Antworten.

Mehr erfahren

Video-Tutorial Word "Kennwortschutz": Screenshot "Schutzkennwort vergeben"
Icon 03

Kennwort festlegen

m nun geöffneten Fenster vergibst Du im Feld „Kennwort zum Öffnen“ das entsprechende Kennwort. Zusätzlich kannst Du auf Wunsch über „Kennwort zum Ändern“ auch die Bearbeitung des Dokuments per Passwort einschränken. Mit einem Klick auf „Ok“ fragt Word das gewählte Passwort erneut ab. Anschließend schaltest Du den Dokumentschutz mit einem Klick auf „Speichern“ scharf.

Video-Tutorial Word "Kennwortschutz": Screenshot "Schutzkennwort festlegen"

Künftig verlangt Word bei jedem Zugriff auf das Dokument das entsprechendes Passwort. Such Dir dafür unbedingt ein Kennwort aus, dass Du Dir gut merken kannst: Es gibt später explizit keine Möglichkeit mehr, ohne Passwort auf das Dokument zuzugreifen!

Für Gruppenarbeiten wird häufig das selbe Dokument verwendet und mit Anmerkungen und Kommentaren versehen. Wenn Du nicht weißt, wie man die Kommentare löscht, dann ist dieses Tutorial für Dich hilfreich.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen Word-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.