Wasserzeichen in PowerPoint-Präsentationen können in vielen Situationen hilfreich sein. PowerPoint macht es einfach, ein Wasserzeichen für die gesamte Präsentation zu integrieren.

Autorenbild Muhammed Canbaz

Von Muhammed Canbaz
MS Office Operator
Tel. +49 421 365115 0
canbaz@wirliebenoffice.de

So verwendest du Wasserzeichen in Deinen Folien

Wasserzeichen in PowerPoint-Präsentationen können in vielen Situationen hilfreich sein. Beispielsweise kannst du eine unfertige Präsentation eindeutig als Entwurf kennzeichnen oder dein Firmenlogo unauffällig im Hintergrund deiner Folien einbauen. PowerPoint macht es einfach, ein Wasserzeichen für die gesamte Präsentation zu integrieren.

Icon 01

Folienmasteransicht öffnen

Um ein Wasserzeichen in eine PowerPoint-Präsentation zu integrieren, musst du den Folienmaster anpassen. Wechsel dazu auf die Registerkarte „Ansicht“. Hier klickst du in der Gruppe „Masteransichten“ auf die Schaltfläche „Folienmaster“. In älteren PowerPoint-Versionen bis PowerPoint 2010 findest du die Funktion in der Gruppe „Präsentationsansichten“.

Video-Tutorial PowerPoint "Wasserzeichen hinzufügen": Screenshot "Folienmasteransicht"
Icon 02

Textfeld-Wasserzeichen einfügen

In der Folienmasteransicht hast du nun die Möglichkeit, ein Wasserzeichen einzufügen. Wir fügen exemplarisch ein Textwasserzeichen auf der Masterfolie aus, die du in der Ansicht ganz oben findest. Wenn du die Folie markiert hast, klickst du auf der Registerkarte „Einfügen“ in der Gruppe „Text“ auf „Textfeld“. Der Mauszeiger verwandelt sich nun in einen kleinen Pfeil. Du kannst jetzt mit der Maus ein beliebig großes Textfeld in deine Präsentation einzeichnen. Du kannst die Textfeldgröße und die Position später beliebig anpassen.

Icon FAQ

FAQ zu PowerPoint®-Vorlagen

Sie haben Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft PowerPoint®? In unserem FAQ finden Sie Antworten.

Mehr erfahren

Video-Tutorial PowerPoint "Wasserzeichen hinzufügen": Screenshot "Textfeld-Wasserzeichen"
Icon 03

Wasserzeichen bearbeiten

Gib nun einen beliebigen Text in das Textfeld ein, der als Wasserzeichen fungieren soll. Wechsel dann auf die Registerkarte „Start“ und passe in über die Funktionen in der Gruppe „Schriftart“ die Optik deines Wasserzeichens an. Neben der Textgröße und der Schriftart ist vor allem die Schriftfarbe von Bedeutung. Empfehlenswert für Wasserzeichen ist beispielsweise ein leichter, neutraler Grauton, der nicht vom eigentlichen Inhalt ablenkt.

 
Icon 04

Wasserzeichen übernehmen

Bist du mit der Gestaltung deines Wasserzeichens zufrieden? Dann kannst du die Masteransicht verlassen. Klicke dazu auf der Registerkarte „Folienmaster“ auf die Schaltfläche „Maseransicht schließen“.

Das Wasserzeichen erscheint nun auf allen bereits vorhandenen oder später erstellten Folien in deiner Präsentation. Möchtest du es später ändern auch löschen – etwa, wenn die Präsentation fertig ist – wechselst du einfach wieder in die Masteransicht und bearbeitest das Textfeld auf dem Folienmaster.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen PowerPoint®-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.