Mit einem Videoclip in Deiner PowerPoint-Präsentation sorgst Du für Abwechslung und kannst Sachverhalte medial illustrieren. Mit neueren PowerPoint-Versionen kannst Du sogar Youtube- und Vimeo-Videos einbinden.

Autorenbild Rebecca Golieberzuch

Von Rebecca Golieberzuch
Microsoft Office Specialist
Tel. +49 421 365115 0
golieberzuch@wirliebenoffice.de

So bindest Du Online-Videos in PowerPoint ein

Mit einem Videoclip in Deiner PowerPoint-Präsentation sorgst Du für Abwechslung und kannst Sachverhalte medial illustrieren. Neuere PowerPoint-Versionen können dabei nicht nur lokal gespeicherte Videoclips, sondern auch Online-Videos von Plattformen wie YouTube oder Vimeo integrieren.

Wenn Du während Deiner Präsentation mit dem Internet verbunden bist, kannst Du auf diese Weise extern gespeicherten Content in PowerPoint nutzen, um für mehr Abwechslung zu sorgen. So gehst Du dabei vor:

Icon 01

Video einbetten

Öffne die Folie, auf der Du ein Online-Video integrieren möchtest, und wechsle auf die Registerkarte „Einfügen“. Hier klickst Du in der Gruppe „Medien“ auf die Schaltfläche „Video“. Im eingeblendeten Dropdown-Menü wählst Du nun den Eintrag „Onlinevideo“.

Icon 02

Video suchen

In PowerPoint 2016 und 2013 kannst Du über das Suchfeld neben „YouTube“ direkt nach Clips aus Googles Videoportal suchen. Gib einfach den Suchbegriff ein, markiere das gewünschte Ergebnis und klicke „Einfügen“, um das YouTube-Video in PowerPoint einzubetten.

Icon FAQ

FAQ zu PowerPoint®-Vorlagen

Sie haben Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft PowerPoint®? In unserem FAQ finden Sie Antworten.

Mehr erfahren

Video-Tutorial PowerPoint "Online-Videos einbinden": Screenshot "Video suchen"
Icon 03

Video per Einbettungscode einfügen

Wenn Du mit den Suchergebnissen nicht zufrieden bist oder ein Video von einem anderen Videoportal in PowerPoint nutzen möchtest, kannst Du alternativ auch den Einbettungscode verwenden. Bei YouTube selbst findest Du diesen, indem Du auf einer Videoseite auf „Teilen“ klickst und anschließend „Einbetten“ auswählst. Den eingeblendeten Code kopierst Du in das Feld „Aus einem Videoeinbettungscode“. Auch Portale wie Vimeo oder Dailymotion bieten entsprechende Einbettungscodes über die Teilen-Funktion an. Im älteren PowerPoint 2010 ist der Einbettungscode übrigens die einzige Möglichkeit, um Online-Videos in Präsentationen zu nutzen.

Video-Tutorial PowerPoint "Online-Videos einbinden": Screenshot "Einbettungscode einfügen"

Die eingebetteten Videos kannst Du nun genauso wie Bilder oder Musikclips in Deiner Präsentation nutzen. Damit die Wiedergabe funktioniert, solltest Du aber wie gesagt sicherstellen, dass Du eine stabile Internetverbindung zur Verfügung hast.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen PowerPoint®-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.