In diesem Tutorial erklären wir, wie Du ganz einfach Kommentare in Deine PowerPoint Präsentation einbinden und bearbeiten kannst. Kommentare sind vor allem dann sinnvoll, wenn mehrere Leute gleichzeitig...

Autorenbild Muhammed Canbaz

Muhammed Canbaz
MS Office Operator
Tel. +49 421 365115 0
canbaz@wirliebenoffice.de

So verwendest Du Kommentare in PowerPoint

Wenn Du gemeinsam mit Kollegen an PowerPoint-Präsentationen arbeitest, sind Kommentare eine einfache und effiziente Möglichkeit, Anmerkungen, Korrekturvorschläge und mehr zu hinterlassen. Genau wie Word bietet PowerPoint zu diesem Zweck eine vielseitige Kommentarfunktion.

Das praktische an Kommentaren ist, dass sie zwar den bearbeitenden Personen angezeigt werden, in der eigentlich Funktion aber nichts von ihnen zu sehen ist.

So nutzt Du die Kommentarfunktion von PowerPoint:

Icon 01

Kommentar einfügen

Klicke zunächst auf die Stelle in der Präsentation, an der Dein Kommentar erscheinen soll. Wechsle auf die Registerkarte „Einfügen“. Hier klickst Du in der Gruppe „Kommentar“ auf die gleichnamige Schaltfläche. In älteren PowerPoint-Versionen findest Du die entsprechende Funktion auf der Registerkarte „Überprüfen“.

Video-Tutorial PowerPoint "Kommentare schreiben": Screenshot "Kommentar einfügen"
Icon 02

Kommentar bearbeiten

PowerPoint fügt nun eine kleine Sprechblase an der markierten Position ein; hast Du keine Stelle auf der Folie markiert, erscheint die Sprechblase oben links auf der Folie. Zusätzlich erscheint automatisch die Seitenleiste „Kommentare“, in der Du nun deinen Kommentartext verfassen kannst.

Icon FAQ

FAQ zu PowerPoint®-Vorlagen

Sie haben Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft PowerPoint®? In unserem FAQ finden Sie Antworten.

Mehr erfahren

Video-Tutorial PowerPoint "Kommentare schreiben": Screenshot "Kommentar bearbeiten"
Icon 03

Kommentare bearbeiten, löschen oder verschieben

Außerdem siehst Du hier alle Kommentare, die andere Nutzer hinterlassen haben. Mit einem Klick in das Feld „Antworten“ kannst Du bei Bedarf eine Replik hinterlassen. Alternativ dazu kannst Du geklärte Kommentare mit einem Klick auf das eingeblendete „X“ löschen oder über die Schaltfläche „Neu“ direkt einen weitern Kommentar erstellen. Die Sprechblasensymbole kannst Du nachträglich auf den Folien verschieben, um den Kommentar direkt mit dem passenden Element zu verknüpfen.

Mit einem Klick auf das „X“ oben rechts kannst Du die Kommentarspalte schließen. Klickst Du in der Folie auf eine Kommentar-Sprechblase, wird die Seitenleiste automatisch wieder eingeblendet. Falls Du das PowerPoint-Dokument weiterschicken möchtest, solltest Du gegebenenfalls unpassende Kommentare aus der Präsentation entfernen.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen PowerPoint®-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset