Das Hinzufügen von neuen Folien in einer PowerPoint-Präsentation kannst Du auf unterschiedliche Art und Weise erledigen. Wir zeigen Dir, wie es besonders effizient funktioniert.

Autorenbild Rebecca Golieberzuch

Von Rebecca Golieberzuch
Microsoft Office Specialist
Tel. +49 421 365115 0
golieberzuch@wirliebenoffice.de

Folien in PowerPoint schneller einfügen und löschen

Das Hinzufügen von neuen Folien in einer PowerPoint-Präsentation kannst Du auf unterschiedliche Art und Weise erledigen. Wir zeigen Dir, wie es besonders effizient funktioniert.

Um Deine Folien zu verwalten, nutzt Du am besten die Miniaturansichten. Diese findest Du in der Standardansicht von PowerPoint auf der linken Seite des Programmfensters.

Icon 01

Neue Folie per Maus oder Tastatur einfügen

Über die Miniaturansicht kannst Du schnell und einfach eine neue Folie mithilfe der Maus einfügen. Dazu klickst Du mit der rechten Maustaste auf einen Bereich der Seitenleiste. Im eingeblendeten Kontextmenü wählst Du den Eintrag „Neue Folie“. PowerPoint fügt die Folie nun direkt ein. Das gleiche Ergebnis erreichst Du mit der Tastenkombination „Strg + M“.

Icon 02

Neue Folie an bestimmter Position einfügen

Du willst eine neue Folie zwischen zwei Folien einfügen? Dann markiere zunächst in der Miniaturansicht die Folie, hinter Du eine neue platzieren möchtest. Alternativ dazu kannst Du zwischen die beiden Miniaturansichten der gewünschten Folien klicken, um eine rote Linie einzublenden. Drückst Du nun die „Enter“-Taste, fügt PowerPoint eine neue Folie ein. PowerPoint nutzt dabei das gleiche Layout, wie das davor.

Icon FAQ

FAQ zu PowerPoint®-Vorlagen

Sie haben Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft PowerPoint®? In unserem FAQ finden Sie Antworten.

Mehr erfahren

Icon 03

Folien in PowerPoint schnell löschen

Über die Miniaturansicht kannst Du nicht nur Folien einfügen, sondern sie auch schnell wieder löschen. Dazu nutzt Du das Kontextmenü über die rechte Maustaste und wählst „Löschen“. Alternativ markierst Du die Miniaturansicht der Folie und drückst die Tasten „Entfernen“ bzw. die „Rücktaste“ auf Deiner Tastatur. PowerPoint löscht nun die entsprechende Folie aus Deiner Präsentation.

Beachte, dass PowerPoint die Folien in diesem Fall ohne Rückfrage löscht. Wenn Du das versehentlich gemacht hast, drücke einfach die Tastenkombination „Strg + Z“, um die Folie nach dem Löschen wiederherzustellen.

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen PowerPoint®-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.