In diesem Tutorial erklären wir, wie Du ein immer aktuelles Datum in Deine PowerPoint Präsentation einfügen kannst, ohne dass Du es ständig manuell anpassen musst.

Autorenbild Rebecca Golieberzuch

Von Rebecca Golieberzuch
Microsoft Office Specialist
Tel. +49 421 365115 0
golieberzuch@wirliebenoffice.de

Ein automatisch aktualisiertes Datum in PowerPoint einfügen

Vor allem bei tagesaktuellen Präsentationen ist es hilfreich, das aktuelle Datum in der Fußzeile einzublenden. Das kannst Du natürlich manuell erledigen – oder aber, Du nutzt eine praktische PowerPoint-Funktion, die automatisch das jeweils aktuelle Datum einblendet.

PowerPoint bietet zu diesem Zweck die Möglichkeit, eine Feldfunktion in Deine Präsentation zu integrieren, die das Datum automatisch aktualisiert. So verwendest Du sie:

Icon 01

Datumsfunktion einfügen

Um das Datum in Deiner Folie anzeigen zu lassen, wechselst Du zunächst auf die Registerkarte „Einfügen“. Hier klickst Du in der Gruppe „Text“ auf das die Schaltfläche „Datum und Uhrzeit“. PowerPoint öffnet nun ein neues Dialogfenster zur Bearbeitung der Kopf- und Fußzeile.

Video-Tutorial PowerPoint "Datum anzeigen und aktualisieren": Screenshot "Datumsfunktion einfügen"
Icon 02

Datum formatieren und aktualisieren

Aktiviere hier im Abschnitt „In Folie einschließen“ den Haken vor „Datum und Uhrzeit“. Stelle außerdem sicher, dass die Option „Automatisch aktualisieren“ aktiviert ist. Das Format, in dem PowerPoint das Datum anzeigt, wählst Du über das Dropdown-Menü aus. Welche Datums-Optionen PowerPoint an diese Stelle anbietet, hängt von den aktivierten Sprachen ab.

Icon FAQ

FAQ zu PowerPoint®-Vorlagen

Sie haben Fragen zu unseren Projekten rund um Microsoft PowerPoint®? In unserem FAQ finden Sie Antworten.

Mehr erfahren

Video-Tutorial PowerPoint "Datum anzeigen und aktualisieren": Screenshot "Datum formatieren und aktualisieren"
Icon 03

Datumsfeld einfügen

Bist Du mit der Auswahl zufrieden, kannst Du das Feld mit „Übernehmen“ auf der aktuellen Folie einfügen. Alternativ nutzt Du die Option „Für alle übernehmen“, um das Datum auf allen Folien einzublenden. PowerPoint fügt das Datum nun in Form einer Feldfunktion ein.

Bei jedem Laden der Folie zeigt PowerPoint nun automatisch das aktuelle Datum an. Du kannst das Datumsfeld übrigens beliebig formatieren. Klicke es dazu einfach an und formatiere den Text so, wie Du ihn in Deiner Folie verwenden möchtest.

Du willst die Standardformatierung Deiner Textfelder ändern? So gehts!

Wenn Dir dieses Tutorial schon weiter geholfen hat, dann versuche Dir mal vorzustellen, wie effektiv Du mit professionellen PowerPoint®-Vorlagen sein kannst. Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

Neugierig geworden?

Schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an unter
+49 421 365 115 0

Frau mit Headset
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.